Ihre Suche nach Objekten in Dresden

Suchparameter verändern
Pro Seite
Suchparameter umsortieren
neuwertig, In dieser Beschreibung sind die Stadtteile Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost und Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West zusammengefaßt. Die zum Ortsamtsbereich Altstadt gehörenden Stadtteile umgeben den Kern der historischen Innenstadt. Das Zentrum der Stadt mit den barocken Prachtbauten Zwinger, Residenzschloß und Augustusbrücke, Hofkirche und Brühlscher Terrasse, der Semperoper inklusive Platzanlagen mit Schinkelwache, den jüngsten Bauten der Landesregierung des Freistaates Sachsen (Landtag am Terrassenufer) und vor allem der weltweit beachtete Wiederaufbau der Frauenkirche sind die Touristenattraktionen. Je nach Gebiet sind 50-70% der Bausubstanz saniert, es entstanden einige Hotels (mit dem Taschenbergpalais auch ein Hotel der Luxusklasse), moderne Kaufhäuser und Luxusgeschäfte laden zum Bummeln ein, Restaurants, Gaststätten und gepflegte Kneipen decken fast die komplette Bandbreite der Gastronomie ab. Auch die Gläserne Manufaktur der VW AG gehört mittlerweile zum Stadtbild. Für den Sport bieten sich neben diversen Fitnessclubs, Freibädern und Hallenbäder auch Sportanlagen und Sporthallen an. Verkehrstechnisch ist Dresden mit einem sehr guten Straßenbahn- und Busnetz ausgestattet. Vermietet wird eine attraktive und gemütliche 3-Zimmerwohnung im 2. Obergeschoss im Palais City One am Neumarkt im Herzen der barocken Dresdner Altstadt. Das Haus verfügt über einen Aufzug. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar. Vom hellen Wohnzimmer aus haben Sie einerseits Zugang auf die schöne Loggia und andererseits auf den großen Balkon. Hier können Sie wunderbar entspannen. Vom optimal geschnittenen Schlafzimmer aus, welches gute Stellmöglichkeiten für Ihr Mobiliar bietet, gelangen Sie ebenfalls auf den Balkon. Zudem gibt es ein hübsches Kinder-/Arbeitszimmer. Auch von der separaten Küche aus, welche mit einer modernen EBK ausgestattet ist, gelangen Sie auf die Loggia. Das exklusive Bad lässt keine Wünsche offen. Neben hochwertiger Sanitärkeramik von Villeroy Boch gibt es eine Wanne, eine ebenerdige Dusche sowie den Anschluss für Ihre Waschmaschine. In allen Wohnräumen und im Flur liegt edles Parkett, in Bad, Gäste-WC und Küche eleganter Granitboden. Die Wohnung ist komplett mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Klimatisierung erfolgt durch Kühldecken. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller. Hier finden Sie auch den Fahrradraum, welcher allen Mietern zur Verfügung. In unmittelbarer Nachbarschaft glänzen die Frauenkirche, das Dresdner Schloss sowie das Johanneum. Das Moderne wurde mit dem Historischen harmonisch verbunden und bildet eine Bereicherung für das Dresdner Stadtbild. Küche mit Fenster, separate Küche, Boden: Granit, Einbauküche Bad mit Wanne und Dusche, Bad mit Fenster, sehr exklusives Bad, Boden: Granit Anschluss im Bad, Anschluss im Keller Parkett Loggia, Balkon, Kaution: 4617,00
Galeriestraße
Dresden - Altstadt
1.539,00 €
3 Zimmer
96,20 qm
gepflegt, In dieser Beschreibung sind die Stadtteile Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost und Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West zusammengefaßt. Die zum Ortsamtsbereich Altstadt gehörenden Stadtteile umgeben den Kern der historischen Innenstadt. Das Zentrum der Stadt mit den barocken Prachtbauten Zwinger, Residenzschloss und Augustusbrücke, Hofkirche und Brühlscher Terrasse, der Semperoper inklusive Platzanlagen mit Schinkelwache, den jüngsten Bauten der Landesregierung des Freistaates Sachsen (Landtag am Terrassenufer) und vor allem der weltweit beachtete Wiederaufbau der Frauenkirche sind die Touristenattraktionen. Je nach Gebiet sind 50-70% der Bausubstanz saniert, es entstanden einige Hotels (mit dem Taschenbergpalais auch ein Hotel der Luxusklasse), moderne Kaufhäuser und Luxusgeschäfte laden zum Bummeln ein, Restaurants, Gaststätten und gepflegte Kneipen decken fast die komplette Bandbreite der Gastronomie ab. Auch die Gläserne Manufaktur der VW AG gehört mittlerweile zum Stadtbild. Für den Sport bieten sich neben diversen Fitnessclubs, Freibädern und Hallenbäder auch Sportanlagen und Sporthallen an. Verkehrstechnisch ist Dresden mit einem sehr guten Straßenbahn- und Busnetz ausgestattet. Vermietet wird eine attraktive 3-Zimmer-Wohnung im 4. Obergeschoss im Neumarkt Palais im Herzen der barocken Dresdner Altstadt. Das Objekt verfügt über einen Aufzug. Der Aufzug hält direkt in der Wohnung. Vom hellen großzügigen Wohnzimmer aus, welches über eine herrliche Loggia verfügt, gelangen Sie einerseits in die separate Wohnküche und andererseits in das Kinder- bzw. Arbeitszimmer. Das Schlafzimmer ist optimal geschnitten. Im exklusiv ausgestatteten Tageslichtbad befinden sich eine Wanne, eine ebenerdige Dusche sowie der Anschluss für Ihre Waschmaschine. Es handelt sich um hochwertige Sanitärkeramik von Villeroy Boch. Weiterhin gibt es ein Gäste-WC. In allen Wohnräumen und im Flur liegt Parkett, im Bad und in der Küche hochwertiger Granitboden. Der Abstellraum bietet Ihnen zusätzliche Staufläche. Die Wohnung ist komplett mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Klimatisierung erfolgt durch Kühldecken. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller. Hier finden Sie auch den Fahrradraum, welcher allen Mietern zur Verfügung. In unmittelbarer Nachbarschaft glänzen die Frauenkirche, das Dresdner Schloss sowie das Johanneum. Das Moderne wurde mit dem Historischen harmonisch verbunden und bildet eine Bereicherung für das Dresdner Stadtbild. Küche mit Fenster, separate Küche, Einbauküche, Boden: Granit Bad mit Fenster, Bad mit Wanne und Dusche, Gäste WC, sehr exklusives Bad, Boden: Granit Anschluss im Bad, Anschluss im Keller Parkett Loggia, Kaution: 4614,00
Neumarkt
Dresden - Altstadt
1.538,00 €
3 Zimmer
96,10 qm
voll_saniert, Der Stadtteil Cotta befindet sich im Dresdner Westen und ist vorwiegend geprägt durch gründerzeitliche Bebauung. Ausgehend vom historischen Dorfkern Altcotta, wuchs die bebaute Fläche des Stadtteils nach und nach an. Teilweise erfolgte die Anlage planmäßiger Siedlungen, was sich an den parallelen Straßenverläufen erkennen lässt, z.B. Rudolf-Renner-/Klopstockstraße sowie Zöllmener-/Weidentalstraße. Auffällig ist der hohe Anteil der sogenannten "Kaffeemühlenhäuser", deren offene Bauweise charakteristisch ist. Alte Bauerngehöfte blieben in geringer Zahl nur entlang der Hebbelstraße erhalten. Zwischen den einzelnen Cottaer Stadtvierteln bestehen seit mehr als 100 Jahren verschiedene Kleingartenanlagen. Seit 1990 entstanden einige moderne mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshäuser, die sich harmonisch in das bauliche Gesamtbild einfügen. Kulturstätten sind z.B. das Theater der Jungen Generation, das Volkshaus Cotta und das Rathaus Cotta, in welchem das Ortsamt ansässig ist. Dieses architektonische Kleinod gibt vor allem mit seiner Fassade einen umfassenden und schönen Einblick in gründerzeitliche Baukunst. Seine Freizeit kann man im beliebten Freibad Cotta oder am unmittelbar angrenzenden Sportplatz verbringen. Die Verkehrsanbindung erfolgt mit Bus und Straßenbahn sowie mit der S-Bahn (Haltepunkt Cotta). Die Alte Meißner Landstraße, die B 6, verbindet Cotta, Briesnitz, Kemnitz und Stetzsch und gehört zu den wichtigsten Verkehrsverbindungen im Westen der Stadt. Sie ist Zubringer zur Autobahnauffahrt Dresden-Altstadt. Vermietet wird eine liebevoll und modern sanierte Gewerbeeinheit mit einer Gesamtfläche von ca. 145 m² im Hochparterre eines sanierten Mehrfamilienhauses in Dresden-Cotta. Es handelt sich um eine großzügige und komplett geflieste Büroeinheit. Diese perfekte Verkaufsfläche können Sie individuell Ihren Bedürfnissen anpassen. Der Zugang ist einerseits vom Treppenhaus als auch durch die Ladeneingangstür möglich. Zudem verfügt sie über zwei getrennte Damen- und Herren-WC. Wasseranschlüsse z. B. für eine kleine Teeküche sind vorhanden. Der zur Einheit gehörende, ca. 130 m² große Keller bietet Ihnen ausreichend Archiv- bzw. Lagerfläche. Hervorzuheben ist die zentrale und gut frequentierte Lage sowie die optimale Anbindung an den ÖPNV (Haltepunkt Pennricher Str.). In unmittelbarer Umgebung befinden sich ebenfalls kleinere Geschäfte, Imbiss, Dienstleister u.v.a.m. Fliesen, Kaution: 2900,00
Rudolf-Renner-Straße
Dresden - Cotta
1.450,00 €
1 Zimmer
145,00 qm
neuwertig, In dieser Beschreibung sind die Stadtteile Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost und Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West zusammengefasst. Die zum Ortsamtsbereich Altstadt gehörenden Stadtteile umgeben den Kern der historischen Innenstadt. Das Zentrum der Stadt mit den barocken Prachtbauten Zwinger, Residenzschloss und Augustusbrücke, Hofkirche und Brühlscher Terrasse, der Semperoper inklusive Platzanlagen mit Schinkelwache, den jüngsten Bauten der Landesregierung des Freistaates Sachsen (Landtag am Terrassenufer) und vor allem der weltweit beachtete Wiederaufbau der Frauenkirche sind die Touristenattraktionen. Je nach Gebiet sind 50-70% der Bausubstanz saniert, es entstanden einige Hotels (mit dem Taschenbergpalais auch ein Hotel der Luxusklasse), moderne Kaufhäuser und Luxusgeschäfte laden zum Bummeln ein, Restaurants, Gaststätten und gepflegte Kneipen decken fast die komplette Bandbreite der Gastronomie ab. Auch die Gläserne Manufaktur der VW AG gehört mittlerweile zum Stadtbild. Für den Sport bieten sich neben diversen Fitnessclubs, Freibädern und Hallenbäder auch Sportanlagen und Sporthallen an. Verkehrstechnisch ist Dresden mit einem sehr guten Straßenbahn- und Busnetz ausgestattet. Vermietet wird eine traumhafte 4,5-Zimmer-Wohnung im 4. Obergeschoss im Palais City One am Neumarkt im Herzen der barocken Dresdner Altstadt. Das Haus verfügt über einen Aufzug. Diese großzügige Familienwohnung lässt keine Wünsche offen. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar, das helle großzügige Wohnzimmer, das optimal geschnittene Schlafzimmer sowie die beiden schönen Kinderzimmer. Zugang auf den schönen Balkon haben Sie einerseits von der separaten Wohnküche mit Einbauküche und andererseits vom exklusiv ausgestatteten Bad aus. Dieses verfügt über eine Wanne, eine ebenerdige Dusche, Doppelwaschbecken sowie den Anschluss für Ihre Waschmaschine. Es handelt sich um hochwertige Sanitärkeramik von Villeroy Boch. Weiterhin gibt es ein Gästebad mit Dusche. In allen Wohnräumen und im Flur liegt edles Parkett; in Bad, Gästebad und Küche eleganter Granitboden. Der Abstellraum bietet Ihnen zusätzliche Staufläche. Den geräumigen Flur können Sie als gemütliche Essdiele nutzen. Die Wohnung ist komplett mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Klimatisierung erfolgt durch Kühldecken. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller. Hier finden Sie auch den Fahrradraum, welcher allen Mietern zur Verfügung. In unmittelbarer Nachbarschaft glänzen die Frauenkirche, das Dresdner Schloss sowie das Johanneum. Das Moderne wurde mit dem Historischen harmonisch verbunden und bildet eine Bereicherung für das Dresdner Stadtbild. Küche mit Fenster, separate Küche, Wohnküche, Boden: Granit, Anschluss für Elektro-Herd, Einbauküche Bad mit Fenster, Bad mit Wanne Gästebad mit Dusche, Bad mit Dusche, Doppelwaschbecken, sehr exklusives Bad, Boden: Granit Anschluss im Bad, Anschluss im Keller Parkett großer Balkon, Kaution: 5511,00
Jüdenhof
Dresden - Altstadt
1.837,00 €
4,5 Zimmer
126,70 qm
voll_saniert, Der Stadtteil Cotta befindet sich im Dresdner Westen und ist vorwiegend geprägt durch gründerzeitliche Bebauung. Ausgehend vom historischen Dorfkern Altcotta, wuchs die bebaute Fläche des Stadtteils nach und nach an. Teilweise erfolgte die Anlage planmäßiger Siedlungen, was sich an den parallelen Straßenverläufen erkennen lässt, z.B. Rudolf-Renner-/Klopstockstraße sowie Zöllmener-/Weidentalstraße. Auffällig ist der hohe Anteil der sogenannten "Kaffeemühlenhäuser", deren offene Bauweise charakteristisch ist. Alte Bauerngehöfte blieben in geringer Zahl nur entlang der Hebbelstraße erhalten. Zwischen den einzelnen Cottaer Stadtvierteln bestehen seit mehr als 100 Jahren verschiedene Kleingartenanlagen. Seit 1990 entstanden einige moderne mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshäuser, die sich harmonisch in das bauliche Gesamtbild einfügen. Kulturstätten sind z.B. das Theater der Jungen Generation, das Volkshaus Cotta und das Rathaus Cotta, in welchem das Ortsamt ansässig ist. Dieses architektonische Kleinod gibt vor allem mit seiner Fassade einen umfassenden und schönen Einblick in gründerzeitliche Baukunst. Seine Freizeit kann man im beliebten Freibad Cotta oder am unmittelbar angrenzenden Sportplatz verbringen. Die Verkehrsanbindung erfolgt mit Bus und Straßenbahn sowie mit der S-Bahn (Haltepunkt Cotta). Die Alte Meißner Landstraße, die B 6, verbindet Cotta, Briesnitz, Kemnitz und Stetzsch und gehört zu den wichtigsten Verkehrsverbindungen im Westen der Stadt. Sie ist Zubringer zur Autobahnauffahrt Dresden-Altstadt. Vermietet wird eine liebevoll und modern sanierte Gewerbeeinheit mit einer Gesamtfläche von ca. 145 m² im Hochparterre eines sanierten Mehrfamilienhauses in Dresden-Cotta. Sie ist komplett mit Fliesen ausgestattet und eignet sich optimal als Ladengeschäft. Der Zugang ist einerseits vom Treppenhaus als auch durch die Ladeneingangstür möglich. Auf der großzügigen Verkaufsfläche können Sie individuell Ihre Waren präsentieren. Zudem verfügt sie über zwei getrennte Damen- und Herren-WC. Wasseranschlüsse z. B. für eine kleine Teeküche sind vorhanden. Der zur Einheit gehörende, ca. 130 m² große Keller bietet Ihnen ausreichend Stell- bzw. Lagerfläche. Hervorzuheben ist die zentrale und gut frequentierte Lage sowie die optimale Anbindung an den ÖPNV (Haltepunkt Pennricher Str.). In unmittelbarer Umgebung befinden sich ebenfalls kleinere Geschäfte, Imbiss, Dienstleister u.v.a.m. Fliesen, Kaution: 2900,00
Rudolf-Renner-Straße
Dresden - Cotta
1.450,00 €
1 Zimmer
145,00 qm
gepflegt, Der Stadtteil Cotta befindet sich im Dresdner Westen und ist vorwiegend geprägt durch gründerzeitliche Bebauung. Ausgehend vom historischen Dorfkern Altcotta, wuchs die bebaute Fläche des Stadtteils nach und nach an. Teilweise erfolgte die Anlage planmäßiger Siedlungen, was sich an den parallelen Straßenverläufen erkennen lässt, z.B. Rudolf-Renner-/Klopstockstraße sowie Zöllmener/Weidentalstraße. Auffällig ist der hohe Anteil der sogenannten "Kaffeemühlenhäuser", deren offene Bauweise charakteristisch ist. Alte Bauerngehöfte blieben in geringer Zahl nur entlang der Hebbelstraße erhalten. Zwischen den einzelnen Cottaer Stadtvierteln bestehen seit mehr als 100 Jahren verschiedene Kleingartenanlagen. Seit 1990 entstanden einige moderne mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshäuser, die sich harmonisch in das bauliche Gesamtbild einfügen. Kulturstätten sind z.B. das Theater der Jungen Generation, das Volkshaus Cotta und das Rathaus Cotta, in welchem das Ortsamt ansässig ist. Dieses architektonische Kleinod gibt vor allem mit seiner Fassade einen umfassenden und schönen Einblick in gründerzeitliche Baukunst. Seine Freizeit kann man im beliebten Freibad Cotta oder am unmittelbar angrenzenden Sportplatz verbringen. Die Verkehrsanbindung erfolgt mit Bus und Straßenbahn sowie mit der S-Bahn (Haltepunkt Cotta). Die Alte Meißner Landstraße, die B6, verbindet Cotta, Briesnitz, Kemnitz und Stetzsch und gehört zu den wichtigsten Verkehrsverbindungen im Westen der Stadt. Sie ist Zubringer zur Autobahnauffahrt Dresden-Altstadt. Vermietet wird eine wunderschöne Dachgeschoss-Wohnung in einem sanierten Mehrfamilienhaus in einer ruhigen Wohngegend. Alle Räume sind direkt vom Flur aus begehbar, somit sind WGs auch herzlich willkommen. Wohn-, Schlaf und Kinderzimmer, alle mit Laminatböden ausgestattet, sind hell und freundlich und verfügen über optimale Grundrisse. In der separaten Wohnküche mit Fenster können Sie bequem eine Essecke einrichten. Das Bad verfügt über eine Wanne und den Waschmaschinenanschluss. Zur Wohnung gehört ein Keller. separate Küche, Wohnküche, Anschluss für Elektro-Herd, Boden: Fliesen/Stein Bad mit Wanne, innenliegendes Bad (kein Fenster), Boden: Fliesen/Stein Anschluss im Bad, Trockenraum (Boden), Trocknen im Hof Laminat Innenhof mit Grünflächen, Kaution: 1110,00
Klopstockstraße
Dresden - Cotta
555,00 €
3 Zimmer
78,00 qm
neuwertig, Die Stadtteile Innere Altstadt, Pirnaische Vorstadt, Seevorstadt-Ost und Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West sind in dieser Beschreibung zusammengefasst. Die zum Ortsamtsbereich Altstadt gehörenden Stadtteile umgeben den Kern der historischen Innenstadt. Das Zentrum der Stadt, mit den barocken Prachtbauten wie Zwinger, Residenzschloss und Augustusbrücke, Hofkirche und Brühlsche Terrasse, die Semperoper inklusive Platzanlagen mit Schinkelwache, die jüngsten Bauten der Landesregierung des Freistaates Sachsen z. B. der neue Landtag am Terrassenufer und vor allem der weltweit beachtete Wiederaufbau der Frauenkirche sind die Touristenattraktionen. Je nach Gebiet sind 50-70% der Bausubstanz saniert, es entstanden Hotels z.B. das Taschenbergpalais, ein Hotel der Luxusklasse, moderne Kaufhäuser und Luxusgeschäfte laden zum Bummeln ein, Restaurants, Gaststätten und gepflegte Kneipen decken fast die komplette Bandbreite der Gastronomie ab aber auch die Gläserne Manufaktur der VW AG gehört mittlerweile zum Stadtbild. Für den Sport bieten sich neben diversen Fitnessclubs, Freibad, Hallenbäder, Sportanlagen und Sporthallen an. Verkehrstechnisch ist Dresden mit einem sehr guten Straßenbahn- und Busnetz ausgestattet. Bei diesem Objekt, dem sogenannten Haus Merkur II handelt es sich um ein modernes Wohn- und Geschäfthaus. Es liegt in exklusiver und historischer Innenstadtlage nahe dem Postplatz. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Altmarktgalerie, eines der größten Einkaufszentren von Dresden. Vermietet wird eine ebenerdige ausbaufähige Gewerbeeinheit mit einer Gesamtfläche von ca. 220 m² im Erdgeschoss. Der Ausbau erfolgt in Absprache und auch gern in Eigenleistung. Die unmittelbare Lage am Postplatz garantiert Ihnen direkte Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Bus und Bahn erreichen Sie in wenigen Gehminuten. Alle historischen Sehenswürdigkeiten können Sie fußläufig ganz bequem erreichen. Die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Innenstadt, die unmittelbare Nähe zur Elbe und die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt sprechen für dieses attraktive Anwesen. Aufzug, Dusche, separates WC Beton, Kaution: 18564,00
Wallstraße
Dresden - Altstadt
5.200,00 €
1 Zimmer
220,29 qm
Schöne, neu gebaute (2021) 2-Zimmer-Wohnung, Video-Gegensprechanlage, Einbauküche, Balkon, Dusch-Wannen-Kombination, Fußbodenheizung, sehr gut isoliert, hohe Räume, Waschmaschine, Geschirrspüler, Kellerabteil mit Anschluss für Wäschetrockner, Fahrradabstellraum, und frisch gestrichen. Ich biete zum Verkauf alle Fensterverkleidungen, Wohnzimmer-Hängelampe, lange Vorhänge, Holzboden auf dem Balkon. Nur 10 Minuten mit dem Auto zur Altstadt von Dresden, und 5 Minuten zu Fuß zur Elbe. Die Miete beträgt 800 Euro im Monat + 175 für alle Nebenkosten = 975 Euro im Monat. ***Mietervoraussetzungen: Einkommensnachweis und Identitätsnachweis***. DHL/Deutsche Post, Edeka, Lidl, Bäckereien, Apotheke, Bus & Straßenbahn sind von der Wohnung aus fußläufig erreichbar. Der Stadtteil Cotta liegt in der Nähe von Autobahn, Tankstellen und mehr.   Beautiful, newly built (2021) 2-room apartment, video intercom, fitted kitchen, balcony, shower-tub combination, underfloor heating, very well insulated, high rooms, washing machine, dishwasher, basement compartment with connection for clothes dryer, bicycle storage room, and freshly painted. I offer for sale all window coverings, living room hanging lamp, long curtains, wooden floor on the balcony. Only 10 minutes by car to the old town of Dresden, and 5 minutes walk to the Elbe River. Rent is 800 euros a month + 175 for all utilities = 975 euros a month. ***Tenant requirements: Proof of income and proof of identity***. DHL/Deutsche Post, Edeka, Lidl, bakeries, pharmacy, bus & streetcar are within walking distance from the apartment. Cotta district is close to highway, gas stations and more.  
Warthaer Str.
Dresden - Cotta
800,00 €
2 Zimmer
75,00 qm
gepflegt, Gruna befindet sich im Dresdner Osten und ist eine beliebte Wohngegend am Großen Garten. Sie ist von einer Reihenhaussiedlung, die ähnlich einer Gartenstadt angelegt wurde, geprägt. Die reizvolle Architektur in ruhiger Lage und die großzügig gestalteten Grünflächen in den Innenhöfen zeichnen diese Siedlung aus. In den 1960er-1980er Jahren wurde mit dem Aufbau eines größeren Wohnkomplexes am Standort des alten Ortskerns begonnen. So entstanden an der Marienberger und der Altenberger Straße größere Wohnkomplexe vorrangig in Plattenbauweise. Diese wurden komplett und mit neuer Fassadengestaltung saniert. In unmittelbarer Umgebung finden Sie z.B. den Großen Garten mit Parktheater, die Parkeisenbahn und den Zoologischen Garten, den Rothermundpark, die Städtische Bibliothek, eine Seniorenbegegnungsstätte sowie diverse Restaurants. Das Zentrum von Gruna bildet die Zwinglistraße. Hier stehen Einkaufsmöglichkeiten mit Supermärkten, diversem Einzelhandel und sonstigen Dienstleistern zur Verfügung. Bildungseinrichtungen sind eine Grundschule, eine Mittelschule, eine Abendmittelschule, ein Gymnasium, ein Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft, zwei Kindertagesstätten und ein Kinderhort. Verkehrsverbindungen gibt es direkt an der Zwinglistraße mit Zentralhaltestelle der Straßenbahnlinien 1, 2, Buslinien 61, 63, 64,85. Vermietet wird eine moderne und geräumige 3-Zimmerwohnung im 1. Obergeschoss eines sanierten Mehrfamilienhauses in Dresden-Gruna. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar. Das Wohn- und das Schlafzimmer verfügen über einen praktischen Grundriss. Zudem gibt es ein hübsches Kinderzimmer. Die separate Küche hat ein Fenster. Das Tageslichtbad ist mit einer Wanne ausgestattet. In allen Wohnräumen und im großzügigen Flur liegt aufgearbeiteter Dielenboden. Dieser unterstreicht den Altbaucharme dieser Wohnung. Küche und Bad sind gefliest. separate Küche, Küche mit Fenster, Anschluss für Elektro-Herd, Boden: Fliesen/Stein Bad mit Fenster, Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Wanne Anschluss in Küche Dielen, Kaution: 1656,00
Bodenbacher Straße
Dresden - Gruna
552,00 €
3 Zimmer
75,56 qm
gepflegt, Der Stadtteil liegt im Norden Dresdens und war ehemals Kur- und Villenvorort von Dresden. Er grenzt unmittelbar das Waldgebiet "Dresdner Heide" und ist bis heute mit dem mehrfach umgebauten Waldbad Klotzsche beliebtes Erholungsziel. Mit dem Dresdner Infineon-Werk, dem Gewerbepark "Micropolis" und dem Flughafen ist der Stadtteil heute wichtiger Wirtschaftsstandort der Landeshauptstadt. An der Ortsgrenze Klotzsches siedelten sich vor allem Gewerbebetriebe an, für die eigens eine Stichbahn mit S-Bahnhof entstand. Nach 1990 wurde aus dem Gelände des ehemaligen "Zentrums für Mikroelektronik" ein moderner Büropark. Die Bahnstrecke wurde 2000 als Flughafenzubringer ausgebaut und verlängert. Zwischen 1973 und 1990 wurde ein Wohngebiet in Plattenbauweise errichtet. Die Königsbrücker Landstraße mit Bus- u. Straßenbahnlinien ist eine wichtige Verbindung zwischen der Altstadt und den nördlichen Vororten Dresdens. Zur guten Infrastruktur gehören Grund- und Mittelschulen sowie ein Gymnasium. Der architektonisch interessante ehemaliger Wasserturm soll künftig zu einem Kulturzentrum ausgebaut werden. Diese traumhafte 3-Zimmerwohnung befindet sich im Erdgeschoss eines modernen Neubaus. Sie liegt in grüner und ruhiger Wohnlage, am Rande eines Biotops im beliebten Stadtteil Klotzsche und verfügt über eine hochwertige und moderne Ausstattung. Im gemütlichen hellen Wohnzimmer, in welchem die offene Küche integriert ist, gelangen Sie auf den schönen großen Balkon. Dieser lädt zum Entspannen ein. Schlaf- und Kinderzimmer sind optimal geschnitten. Das exklusive Tageslichtbad ist mit einer Wanne, einem Handtuchheizkörper und dem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. In allen Wohnräumen und im Flur liegt hochwertiger Laminatboden. Das Bad ist modern gefliest. Die Fußbodenheizung sorgt für eine wohlige Raumtemperatur. An allen Fenstern befinden sich elektrische Rollläden. Hervorzuheben sind auch die liebevoll gestalteten Außenanlagen sowie die altersgerechten Spielplätze in der näheren Umgebung. Um vom Alltag zu entspannen, bietet Ihnen die unmittelbar angrenzende Dresdner Heide die Möglichkeit ausgedehnter Spaziergänge. Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im unmittelbaren Umfeld. Gewährleistet ist die optimale Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und die Autobahnauffahrt DD-Flughafen. Wasch.-Trockenraum, offene Küche, Küche mit Fenster, Anschluss für Elektro-Herd, Boden: Fliesen/Stein, Einbauküche auf Wunsch (Ablöse) Bad mit Fenster, sehr exklusives Bad, Boden: Fliesen/Stein, Bad mit Wanne Anschluss im Bad Laminat Gartenmitbenutzung, große Terrasse, Kaution: 2270,00
Lauschigwiesenweg
Dresden - Hellerau
1.135,00 €
3 Zimmer
75,51 qm
« Erste  1  2  3  4  5  6  7  Letzte »

Ihre Suchkriterien

Suchkriterien
qm
EUR

Stadtteile

Ausstattung

Wohnungen Berlin | Wohnungen Chemnitz | Wohnungen Dresden | Wohnungen Erfurt | Wohnungen Gera | Wohnungen Halle | Wohnungen Hamburg | Wohnungen Leipzig | Wohnungen Plauen | Wohnungen Zwickau

ReifenDirekt.de