Ihre Suche nach Objekten in Chemnitz

Suchparameter verändern
Pro Seite
Suchparameter umsortieren
Erstbezug, Kappel ist ein im zentrumsnahen Westen von Chemnitz gelegener Stadtteil, der bereits im Jahr 1900 eingemeindet wurde. An ihn grenzen die Stadtteile Kapellenberg, Helbersdorf, Stelzendorf, Schönau und Altendorf. Kappel ist Wohnvorort und Industrievorstadt zugleich. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt in der Nähe. Ein Bus und/oder eine Straßenbahn fährt aller 10-20 Minuten in die Innenstadt. Der Neefepark sowie die Autobahnauffahrt A72 ist in ca. 8 Minuten mit dem Auto erreichbar. Das Industriemuseum ist in 5 min zu Fuß zu erreichen. Im Angebot ist ein neu errichtetes und bezugsfertiges Stadthaus mit zwei Vollgeschossen, 30 m² großer Außenterrasse, Garten und zwei PKW-Stellplätzen. Das Haus besticht durch natürliche CUBRIK-Baustoffe in höchster Qualität, mit niedrigem Energieverbrauch und bestem Klimaschutz sowie moderner Ausstattung. Fußbodenheizung, Parkett, Tageslichtbad mit Wanne und Dusche zählen ebenso zum hochwertigen Standard wie Wärmepumpe, PV-Anlage und E-Ladestation. Insgesamt erstreckt sich der 150 m² große Wohnraum mit vier Zimmern über zwei Etagen. Im Erdgeschoss befinden sich Flur, Küche mit Fenster, Technikraum und ein riesiger, lichtdurchfluteter Wohnraum. Über die offene Diele im Obergeschoss erreichen Sie die beiden Kinderzimmer, das geräumige Bad, ein separates WC und das Schlafzimmer. Besichtigen Sie jetzt Ihr neues Zuhause! frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Gartennutzung möglich, Grundstücksfläche: 280,0 m², 2 Autostellplätze, Courtage: 14.280,00 €
/
Chemnitz - Kappel
0,00 €
4 Zimmer
150,00 qm
renovierungsbedürftig, Dielen, Teppich, Courtage: 62.475,00 €
/
Chemnitz - Schloßchemnitz
1.050.000,00 €
1497,00 qm
renovierungsbedürftig, Ebersdorf ist ein Stadtteil im Nordosten von Chemnitz an der B 169 in Richtung Frankenberg. Im Norden hat sich der Charakter eines Waldhufendorfes bewahrt, im Süden verschmolz Ebersdorf mit den am Ende des 19. Jahrhunderts entstandenen Arbeiterwohnsiedlungen mit dem Stadtteil Hilbersdorf. Des Weiteren grenzt Ebersdorf an die Stadtteile Furth und Glösa-Draisdorf sowie an den Ortsteil Lichtenwalde der Gemeinde Niederwiesa. Bei diesem Immobilienangebot handelt es sich um ein unsaniertes Mehrfamilienhaus in Chemnitz. Das Objekt wurde im Jahr 1912 erbaut und steht nicht unter Denkmalschutz. Das 3-geschossige Wohn- und Geschäftshaus umfasst 9 Wohneinheiten und 2 Gewerbeeinheiten mit einer Fläche von insgesamt ca. 555 m². Im Erdgeschoss befindet sich ein Ladengeschäft mit hofseitig gelegenem Nebengelass und einer Wohnung. In den beiden Obergeschossen befinden sich jeweils 3 Wohneinheiten sowie im Dachgeschoss 2 weitere Wohneinheiten. Gegenwärtig ist das Objekt leerstehend. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören u.a. Doppelfenster sowie ein massives Stahlbeton-Treppenhaus. Die Ausstattung ist veraltet und teilweise zerstört. Das Objekt ist umfassend sanierungs- und modernisierungsbedürftig. Umfangreiche Vandalismusschäden und Müllablagerungen sind vorhanden. Der Hof ist stark verwildert. Beheizt wird das Mehrfamilienhaus mit Ofenheizung. Die Öfen und Sanitäranlagen sind überwiegend zurückgebaut. " frisch, engagiert, solide " Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Ausstattungsmerkmale: -Holzdielen -Massivbauweise -Holzschindel-Dacheindeckung -Putz-Außenfassade -Doppelfenster -Haustür in Holz -Original-Innentüren -Kohle-Ofenheizung -Stahlbetontreppe -renovierungsbedürftig, Courtage: 24.990,00 €
/
Chemnitz - Ebersdorf
0,00 €
0,00 qm
renovierungsbedürftig, Der Kaßberg ist der bevölkerungsreichste Stadteil von Chemnitz und zählt zu den größten Gründerzeit- und Jugendstilvierteln Deutschlands. Er befindet sich in der Nähe des Flusses Chemnitz, westlich des Stadtzentrums, am höchsten Punkt rund 35 Meter über dem Niveau der Innenstadt Der Kaßberg ist seit Mitte der 1990er Jahre als Flächendenkmal geschützt, darin eingeschlossen sind ca. 480 Bauwerke, die überwiegend mehrgeschossige Wohnhäuser, städtische Verwaltungs- und Schulgebäude der Gründerzeit, des Jugendstils und der Neuen Sachlichkeit. Der Kaßberg wird durch mehrere Buslinien mit dichter Taktung erschlossen, die Linie 1 der Chemnitzer Stadtbahn tangiert den Kaßberg an dessen südlicher Stadtteilgrenze. In der näheren Umgebung befindet sich ein REWE-Markt, Bäcker, Apotheke, Fleischer, Friseure, Schulen und Kindergärten sowie mehrere gemütliche Restaurants, welche fussläufig erreichbar sind. Im Angebot ist ein unsanierter Klinkerbau mit benachbartem Baugrundstück, welches eine Lückenbebauung ermöglicht. Das voll unterkellerte und unter Flächendenkmal stehende Gebäude hat eine aktuelle Wohnfläche von ca. 612,93 m² und besitzt eine weitere Ausbaureserve mit Planung für das Dachgeschoss von 113,13 m². Das Objekt ist an alle städtischen Versorgungs- und Abwasserleitungen angeschlossen, verfügt über eine Dachziegeleindeckung, Balkone sowie über Kunstoffenster mit Isolierverglasung, die alle aus den frühen neunziger Jahren stammen. Das Haus besitzt eine gute Bausubstanz, ist trocken und eine erste Entkernung ist bereits erfolgt. Zum Angebot gehört das angrenzende, separate Baugrundstück, welches ein weiteres Wohngebäude mit einer Nettowohnfläche von ca. 1137 m² ermöglicht. Zum Grundstück gibt es zudem eine abgelaufene Baugenehmigung von 2008, die ein mehrgeschossiges Parkhaus vorsah. Auch dieses Konzept wäre ggf. wieder realisierbar, denn die Nachfrage nach Parkflächen ist auf dem Kaßberg exorbitant hoch. Stellen Sie das Projekt jetzt fertig! frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Ausstattungsmerkmale: -Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung -Dachziegeleindeckung -Klinker-Außenfassade -Massivbauweise -Balkon, Courtage: 34.510,00 €
/
Chemnitz - Kaßberg
0,00 €
0,00 qm
voll_saniert, Die Immobilie liegt in einer ruhigen Nebenstraße im Stadtteil Schlosschemnitz. Bis zum Stadtzentrum benötigt man ca. 10 Fahrminuten. In der Nähe befinden sich der Küchwaldpark und der Schlossteich. Eine gute Infrastruktur mit genügend Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten ist gegeben. Es herrscht ein guter Verkehrsanschluss zur A4 und zur B95. Ausstattungsmerkmale: -Keller -Balkon/Loggia/Terrasse -Gepflasterte Wege -Balkon, Courtage: 470.050,00 €
/
Chemnitz - Schloßchemnitz
0,00 €
8116,45 qm
renovierungsbedürftig, Die Immobilie befindet sich in der beliebten Wohngegend Lutherviertel. Das Lutherviertel ist der kleinste Stadtteil von Chemnitz und wurde zur Gründerzeit als Stadtteil erschlossen. Er ist sehr innenstadtnah gelegen und befindet sich im Mittel nur ca. 1,5 km vom Chemnitzer Stadtzentrum entfernt. Begrenzt wird der Stadtteil von den ebenfalls beliebten Wohngegenden Bernsdorf und Gablenz. Namensgeber ist die imposante Lutherkirche. Das Wohnumfeld ist geprägt durch eine Karreestruktur mit sanierten Mehrfamilienhäusern und beliebten kleinen Parkanlagen, die den Wohnwert erheblich steigern. Durch die Nähe zur Universität und zur Innenstadt ist die Lage besonders bei jungen Leuten und jungen Familien sehr beliebt. Zahlreiche Lebensmittelmärkte, Schulen, Kindergärten sowie medizinische Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Technische Universität ist fußläufig innerhalb von 15 Minuten sehr gut erreichbar. Der öffentliche Nahverkehr ist durch 2 verschiedene Buslinien und Fernverkehrsbusse bestens angeschlossen. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Courtage: 148.155,00 €
/
Chemnitz - Lutherviertel
0,00 €
6816,00 qm
renovierungsbedürftig, Altchemnitz ist ein Stadtteil im Süden von Chemnitz mit aktuell knapp über 6.000 Einwohnern. Der Ortsteil wurde am 1. Oktober 1894 eingemeindet. Altchemnitz wird geprägt vom Lauf des Flußes Chemnitz und der Annaberger Straße (B 95), entlang derer sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art bieten. Im Westen grenzt der Stadtteil an den Chemnitzfluss. In Altchemnitz befinden sich u. a. die Landesdirektion Chemnitz, das Einkaufszentrum Altchemnitz-Center (ACC, Annaberger Straße), der Europark mit dem Staatsarchiv Chemnitz (Schulstraße) und der Gewerbepark Wirkbau (Lothringer Straße). Die Vorzüge der Lage bestehen in der geringen Entfernung zu Hauptgeschäftsstraßen mit Geschäften, Dienstleistern aller Art, großem Park, Schule sowie Sozialeinrichtungen, ca. 4 km zum Stadtzentrum sowie der guten Anbindung an den ÖPNV (3 Straßembahnlinien und 3 Buslinien) und den Fernverkehr. Über dem Südring ist man zudem bestens mit den verschiedenen Stadtteilen und der Autobahn A72, die zur A4 kreuz, verbunden. Ausstattungsmerkmale: -Massivbauweise -Putz-Außenfassade -Klinker-Außenfassade -Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung -Holzfenster -Stahlblechhaustür -Estrich (ohne Belag) -Variable Raumgestaltung möglich, Courtage: 30.940,00 €
/
Chemnitz - Harthau
0,00 €
1312,50 qm
teil_saniert, Das große Eckhaus liegt im beliebten Chemnitzer Stadtteil Altendorf, direkt neben dem Kaßberg sowie Schloßchemnitz und somit sehr zentral. Der Schloßteich, sowie der in unmittelbarer Nähe befindliche Küchwald bieten Ihnen viele Freizeitmöglichkeiten. Einkaufsmöglichkeiten wie Netto und Rewe sowie Ärzte und Schulen sind in unmittelbarer Umgebung. Die Anbindungen zur Buslinie 31 ist vis-à-vis. Die Entfernung zu den städtischen Krankenhäusern beträgt ca. 800 Meter, zum Stadtzentrum sind es ca. 4 Kilometer. Im Angebot ist ein voll unterkellertes Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1900. Das Objekt wird mit Baugenehmigung und den gesamten Planungsunterlagen verkauft. Insgesamt wird das Objekt über 13 großräumige Wohneinheiten verfügen. Die lichtdurchfluteten Wohnungen haben bis auf das Geschoss im Hochparterre, wo mittlere Einheiten realisiert werden, vier Zimmer mit gefragten Flächen von 115,7 bis 133,90 Quadratmetern. Elektroanschlüsse sind bereits installiert, das Objekt wurde vollständig entkernt und Fenster sind eingebaut. Das Dach und die Fassade sind ebenfalls schon erneuert worden. Der schwellenlose Aufzug, der die Etagen zusätzlich mit dem Eingang zu den PKW-Außenstellplätzen sowie dem Keller verbindet, ist bereits installiert. Der Keller wiederum, hält große Abteile für die einzelnen Bewohner sowie einen gemeinsamen Fahrradraum bereit. Zusätzlich ist im Bereich des Vorgartens Platz, um 7 eingefriedete PKW-Stellplätze zu errichten. Dieses Projekt ist auch für eine Aufteilung und einen Weiterverkauf an Eigennutzer, geeignet. Das Projekt ist auch als Share Deal zu erwerben. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Ausstattungsmerkmale: -Massivbauweise -Schieferdach -Wärmedämmfassade -Fenster mit Dreifachverglasung -Zentrale Warmwassererzeugung -Bad mit Fenster -Gäste Bad -Kabelanschluss -Aufzug -Keller -Küche mit Fenster -rollstuhlgerecht -barrierefrei -Fahrradraum -Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung
/
Chemnitz - Altendorf
0,00 €
0,00 qm
renovierungsbedürftig, Mikrolage: Sehr ruhige Seitenstraße. Makrolage: Das Gebäude liegt im beliebten Chemnitzer Stadtteil Altendorf, direkt neben dem Kaßberg sowie Schloßchemnitz und somit sehr zentral. Der Schloßteich, sowie der in unmittelbarer Nähe befindliche Küchwald bieten Ihnen viele Freizeitmöglichkeiten. Einkaufsmöglichkeiten wie Netto und Rewe sowie Ärzte und Schulen sind in unmittelbarer Umgebung. Die Anbindungen zur Buslinie 31 ist vis-à-vis. Die Entfernung zu den städtischen Krankenhäusern beträgt ca. 800 Meter, zum Stadtzentrum sind es ca. 4 Kilometer. Im Angebot ist ein unsaniertes und voll unterkellertes Mehrfamilienhaus, welches 1911 auf 740 m² Grundstücksfläche errichtet wurde. Das etwas erhöht liegende und mit schmalem Vorgarten ausgestattete Gebäude besitzt eine gute Bausubstanz, ist trocken, das Dach ist dicht und die Immobilie ist vor Vandalismus gesichert. Alle Versorgungseinrichtungen wie Wasser, Abwasser- und Gasanschluss sind vorhanden. Die Einheiten verfügen über Dielenböden, originale Innentüren sowie teilweise über Balkone, die scheinbar in den frühen neunziger Jahren angebracht wurden. Das Treppenhaus mit seinen Steintreppen ist solide und das originale Treppengeländer ist noch vorhanden. Auf Grund des recht großen Grundstücks kann für künftige Bewohner ein großzügiger Garten angelegt werden, welcher insbesondere für Familien mit Kindern ein attraktives Zusatzangebot darstellen würde. Stellen Sie jetzt das letzte Mehrfamilienhaus im Karree fertig. Die Mietnachfrage für diesen Standort ist sehr hoch. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Ausstattungsmerkmale: -Kastenfenster -Original-Innentüren -Holzdielen -Stahlbetontreppe -Keller -Gartenmitbenutzung -Balkon -Unsaniert -Küche mit Fenster, Courtage: 29.452,50 €
/
Chemnitz - Altendorf
0,00 €
0,00 qm
voll_saniert, Chemnitz ist eine kreisfreie Stadt im Südwesten des Freistaates Sachsen und dessen drittgrößte Großstadt nach Leipzig und Dresden. Der namensgebende Fluss verläuft durch die am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken liegende Stadt. Chemnitz ist Hauptsitz der Landesdirektion Sachsen und Teil der Metropolregion Mitteldeutschland. Die Stadt zeichnet sich als ein wichtiger Standort für verschiedene Industriezweige, darunter Maschinenbau, Automotive und Informationstechnologie aus. Am 28. Oktober 2020 wurde Chemnitz zur Kulturhauptstadt Europas 2025 ausgewählt. Im Zuge dessen ergreift die Stadtentwicklung mehrere Maßnahmen zur Steigerung der kulturellen Bedeutung und somit dem Bevölkerungszuwachs der Stadt (aktueller Stand: 251.485 Einwohner). Willkommen in der Kulturhauptstadt Europas 2025, Chemnitz - eine Stadt des Aufbruchs! Wir bieten Ihnen eine einzigartige Investitionsmöglichkeit in einem beeindruckenden Mehrfamilienhaus mit Wertsteigerungspotenzial. Das Gebäude besticht durch seine klare Architektur im neoklassizistischen Stil mit symmetrischen Fassaden und dekorativen Elementen, die eine zeitlose Ästhetik schaffen. Mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 583,50 m² bietet dieses Anwesen Platz für sieben großzügige und gut geschnittene Wohnungen, die sich über drei Etagen erstrecken. Das lichtdurchflutete Treppenhaus verbindet die Wohnungen auf elegante Weise und trägt zu einer angenehmen Atmosphäre bei. Das Grundstück des Mehrfamilienhauses ist befahrbar und verfügt über einen Carport, der bereits von einem Mieter angemietet ist. Weiterhin erstreckt sich hinter dem Haus eine idyllische Wiese, die sich als angenehmer Rückzugsort im Freien bietet. Ein toller Pavillon steht den Mietern außerdem zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung. Sichern Sie sich noch heute einen Besichtigungstermin! frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Gartennutzung möglich, Courtage: 34.510,00 €
/
Chemnitz - Hilbersdorf
0,00 €
583,44 qm
« Erste  1  2  3  Letzte »

Ihre Suchkriterien

Suchkriterien
qm
EUR

Stadtteile

Ausstattung

Wohnungen Berlin | Wohnungen Chemnitz | Wohnungen Dresden | Wohnungen Erfurt | Wohnungen Gera | Wohnungen Halle | Wohnungen Hamburg | Wohnungen Leipzig | Wohnungen Plauen | Wohnungen Zwickau