Ihre Suche nach Objekten in Chemnitz

Suchparameter verändern
Pro Seite
Suchparameter umsortieren
voll_saniert, Der naturnahe Stadtteil Ebersdorf liegt im Nord-Osten von Chemnitz. Die Dinge des täglichen Bedarfs sowie Apotheken sind fußläufig erreichbar. Unter anderem befinden sich Edeka und Norma in mittelbarer Nähe. Eine Bushaltestelle der dichtgetakteten Linie 21 ist außerdem nur 2 Gehminuten entfernt. Über diese Linie sind nach 15 Minuten die Innenstadt sowie nach ca. 10 Minuten die Sachsenallee zu erreichen Ebersdorf bietet eine Menge zu entdecken, beispielsweise die historisch wertvolle Stiftskirche, das Schulmuseum, das sächsische Eisenbahnmuseum, gastronomische Einrichtungen sowie die Grundschule im Grünen. Ausstattungsmerkmale: -Massivbauweise -Schieferdach -Putz-Außenfassade -Holzfenster mit Isolierverglasung -Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung -Laminatboden -Fliesen-Bodenbelag -Gas-Zentralheizung -Zentrale Warmwassererzeugung -Stahlbetontreppe -Badewanne/Dusche/WC -Bad mit Fenster -Bad mit Wanne -Türsprechanlage -Kabelanschluss -Einbauküche -Aufzug -Keller -Abstellraum -Gepflasterte Wege -Pflegeleichter Garten -Gartenmitbenutzung -Balkon -Küche mit Fenster, 30 Garagen, Courtage: 190.400,00 €
/
Chemnitz - Land
0,00 €
0,00 qm
Das Verkaufsobjekt befindet sch im Chemnitzer Stadtteil Einsiedel. Dieser liegt ca. 12 km südostlich vom Chemnitzer Zentrum an dem Fluss Zwönitz. Direkt angrenzend befindet sich ein schönes Waldgebiet. Die Umgebung und Nachbarschaftsbebauung wird von einer Mischbebauung in zwei- bis dreigeschossiger Bauweise geprägt. Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien und Bildungseinrichtungen sind auf schnellem Wegen erreichbar. Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Baugrundstück in Chemnitz. Das Grundstück erstreckt sich über eine Fläche von 2.840 m², bewachsen mit einer Streuobstwiese. Gelegen ist das Grundstück in einer attraktiven Wohngegend mit Blick auf den Fluss Zwönitz und unmittelbarer Nähe zum Wald. Das derzeitig bestehende Objekt wurde circa 1933 gebaut und erhielt 1990 eine Erneuerung der Hauselektrik. Die vorhandene Bebauung ist sanierungsbedürftig, deshalb bietet sich ein Abriss an, mit anschließender Neubebauung. Es ist vollständig erschlossen, inklusive neuer Wasser- und Gasleitungen sowie Strom und Abwasseranschlüssen.
/
Chemnitz - Land
0,00 €
2840,00 qm
voll_saniert, Euba ist einer von acht Stadtteilen, welches am 25.03.1994 nach Chemnitz eingemeindet wurde. Im Zuge des verstärkten Wohnungsneubaus (Einfamilienhäuser) infolge von Suburbanisierungsprozessen konnte der Stadtteil in der Nachwendezeit stark an Bevölkerung zulegen und hat heute über 100% Prozent mehr Einwohner als 1991. Dennoch blieb der ländliche Charakter mit viel Wohn- und Lebenswert bewahrt. Über die Buslinie 83 ist Chemnitz-Euba an den ÖPNV Chemnitz angeschlossen. Ausstattungsmerkmale: -Stahlbetontreppe -Bad mit Fenster -Bad mit Wanne -Aufzug -Keller -Balkon/Loggia/Terrasse -Gepflasterte Wege -Pflegeleichter Garten -Gartenmitbenutzung -Balkon -Küche mit Fenster -Gäste WC -Massivbauweise -Dachziegeleindeckung -Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung -Haustür in Holz -Laminatboden -Fliesen-Bodenbelag -Gas-Zentralheizung -Zentrale Warmwassererzeugung -WMA im Bad, Courtage: 76.160,00 €
/
Chemnitz - Land
0,00 €
0,00 qm
Das Verkaufsobjekt befindet sch im Chemnitzer Stadtteil Einsiedel. Dieser liegt ca. 12 km südostlich vom Chemnitzer Zentrum an dem Fluss Zwönitz. Direkt angrenzend befindet sich ein schönes Waldgebiet. Die Umgebung und Nachbarschaftsbebauung wird von einer Mischbebauung in zwei- bis dreigeschossiger Bauweise geprägt. Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien und Bildungseinrichtungen sind auf schnellem Wegen erreichbar. Bei diesem interessanten Immobilienangebot handelt es sich um ein villenartiges, stark sanierungsbedürftigem Einfamilienhaus mit Blick auf den Fluss Zwönitz und in unmittelbarer Nähe zum Wald. Auf zwei Geschossen verteilen sich die 135 m² Wohnfläche, das gesamte Grundstück ist 2.840 m² groß. Das Objekt wurde circa 1933 gebaut und erhielt 1990 eine Erneuerung der Hauselektrik. Attraktive Ausstattungsmerkmale sind historische Holztüren und die Holztreppe. Im Haus sind Holzdielen verlegt, das renovierungsbedürftige Badezimmer ist gefliest. Das Objekt ist unsaniert und noch nicht an das öffentliche Abwassernetz angeschlossen. Geplant ist ein Glasfaseranschluss, der an das Haus geschlossen werden soll. So wurde bereits die Hülle verlegt, das Kabel selbst soll noch folgen. Das Haus steht nicht unter Denkmalschutz. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. -Keller -Putz-Außenfassade -Einfachverglasung -Doppelfenster -Holzfenster -Holzdielen -Fliesen-Bodenbelag -Kohle-Ofenheizung -Holztreppe -Bad mit Wanne -Unsaniert, Grundstücksfläche: 2840,0 m²
/
Chemnitz - Land
0,00 €
6 Zimmer
135,00 qm
voll_saniert, Gartennutzung möglich, 6 Autostellplätze, Courtage: 30.940,00 €
/
Chemnitz - Land
0,00 €
0,00 qm
voll_saniert, Die Immobilie befindet sich im eingemeindeten Stadtteil Chemnitz-Wittgensdorf. Die Chemnitzer Innenstadt ist ca. 10 Kilometer entfernt bzw. in ca. 15 Minuten mit PKW zu erreichen. Chemnitz-Wittgensdorf ist an die Eisenbahnstrecke Chemnitz- Leipzig angeschlossen. Des Weiteren ist ein guter Anschluss zur A 4, B107 und B95 gegeben. Eine gute Infrastruktur mit Kindergärten, Grundschule, Einkaufsmöglichkeiten und öffentlichen Verkehrsmitteln ist gegeben. Ausstattungsmerkmale: -Massivbauweise -Teppichbelag -Laminatboden -Linoleumboden -Gas-Zentralheizung -Bad mit Wanne -WMA in Keller -Pflegeleichter Garten -vollständig renoviert, Courtage: 17.850,00 €
/
Chemnitz - Land
0,00 €
277,94 qm
Chemnitz mit seinen ca. 250.000 Einwohnern ist dir dreittgrößte Stadt im freistaat Sachsen. Unweit des Chemnitz-Centers mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten im Norden der Stadt befindet sich der Stadtteil Chemnitz-Wittgensdorf. Grün gelegen zwischen Feldern, Kleingarten- oder Einfamilienhaussiedlungen erstreckt sich der Stadtteil zwischen Murschnitz und Borna-Heinersdorf. Für eine optimale Verkehrsanbindungen sorgen die nahegelegenen Autobahnen A72 und A 4. Zum Verkauf steht ein Baugrundstück im Chemnitzer Stadtteil Wittgensdorf mit einer Größe von 736 m². Empfohlen wird die Wohnbaunutzung. Hierzu gab es bereits eine positive beschiedene Bauvoranfrage der Stadt Chemnitz über die Errichtung eines zweigeschossigen Einfamilienhauses mit einer geplanten Grundfläche von 120m² nebst Garage vor. Das Kaufangebot besteht aus dem Flurstück 325 (ca. 500 m²) sowie einer noch zu vermessenden Teilfläche des Flurstückes 400 (ca. 236m²). Der Abriss der aktuell noch vorhandenen Bebauung erfolgt durch den Käufer. Die Denkmalschutzrechtliche Genehmigung zum Abbruch des ehemaligen Gasthauses ist erteilt. Die entstehenden Mehrkosten durch den Abriss wurden bei der Kaufpreisfindung berücksichtigt. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit.
/
Chemnitz - Land
0,00 €
736,00 qm
« Erste  1  2  3  Letzte »

Ihre Suchkriterien

Suchkriterien
qm
EUR

Stadtteile

Ausstattung

Wohnungen Berlin | Wohnungen Chemnitz | Wohnungen Dresden | Wohnungen Erfurt | Wohnungen Gera | Wohnungen Halle | Wohnungen Hamburg | Wohnungen Leipzig | Wohnungen Plauen | Wohnungen Zwickau