Ihre Suche nach Objekten in Halle

Suchparameter verändern
Pro Seite
Suchparameter umsortieren
voll_saniert, Südliche Innenstadt von Halle. Zum 200 Hektar großen, zentralen Stadtteil gehören die Franckeschen Stiftungen, das Gründerzeitviertel im Süden und die ehemalige Vorstadt Glaucha. Die 20.000 Einwohner leben in geschmackvoll und aufwendig sanierten Wohnhäusern aus der Gründerzeit oder in Wohnungsneubauten in unmittelbarer Zentrumsnähe. Bus und Bahn befördern die Fahrgäste von insgesamt 14 Haltestellen aus. Innerhalb weniger Minuten kommt man sowohl in die umliegenden Viertel als auch zum Markt. Mit dem Auto sind es wenige hundert Meter bis zum Ribeckplatz, Halles Verkehrsknotenpunkt Nummer eins. Eine Vielzahl von niedergelassenen Fachärzten betreut die Einwohner des Viertels und auch anderer Teile der Stadt. Des Weiteren sind acht Alten- bzw. Pflegeheime und sieben öffentliche Apotheken in der südlichen Innenstadt angesiedelt. Die hier zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich in zentraler und beliebter Wohnlage von Halle. In dem Neubau von 1997, befinden sich insgesamt acht Wohneinheiten. Zum Verkauf steht eine leerstehende 3-Zimmerwohnungen in der dritten Etage. Die Einheit ist mit Laminat und einem innenliegenden Bad mit Dusche ausgestattet. Des Weiteren gelangt man vom offenen Wohn- und Küchenbereich auf den Balkon. Die Einheit mit 85m² befindet sich auf der dritten Etage. Das Hausgeld hierfür beträgt 425,00 Euro. Die Wohnung war seit dem 15.11.2016 vermietet und steht nun aktuell zur freien Verfügung. Die restlichen Wohneinheiten gehören verschiedenen Personen. Alle Einheiten sind vermietet. Ein abschließbarer Kellerraum zu jeder Einheit rundet das Angebot ab! frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Ausstattungsmerkmale: -vollständig renoviert -Küche mit Fenster -Wohnküche -offene Küche -Massivbauweise -Dachziegeleindeckung -Putz-Außenfassade -Laminatboden -Fliesen-Bodenbelag -Dusche/WC -Innenliegendes Bad (ohne Fenster) -Gepflasterte Wege -Keller -Balkon/Loggia/Terrasse -Balkon, Courtage: 5.503,75 €
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
3 Zimmer
85,00 qm
voll_saniert, Südliche Innenstadt von Halle. Zum 200 Hektar großen, zentralen Stadtteil gehören die Franckeschen Stiftungen, das Gründerzeitviertel im Süden und die ehemalige Vorstadt Glaucha. Die 20.000 Einwohner leben in geschmackvoll und aufwendig sanierten Wohnhäusern aus der Gründerzeit oder in Wohnungsneubauten in unmittelbarer Zentrumsnähe. Bus und Bahn befördern die Fahrgäste von insgesamt 14 Haltestellen aus. Innerhalb weniger Minuten kommt man sowohl in die umliegenden Viertel als auch zum Markt. Mit dem Auto sind es wenige hundert Meter bis zum Ribeckplatz, Halles Verkehrsknotenpunkt Nummer eins. Eine Vielzahl von niedergelassenen Fachärzten betreut die Einwohner des Viertels und auch anderer Teile der Stadt. Des Weiteren sind acht Alten- bzw. Pflegeheime und sieben öffentliche Apotheken in der südlichen Innenstadt angesiedelt. Willkommen in Ihrer großzügigen 4-Zimmerwohnung auf 106 m² im Dachgeschoss in begehrter Wohnlage von der Saalestadt Halle. Diese exklusive Wohnung im Dachgeschoss bietet Ihnen großzügige Räume ohne Dachschrägen, die viel Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten lassen. Der offene Wohn- und Essbereich ist lichtdurchflutet und großzügig gestaltet, was eine angenehme Atmosphäre schafft. Die drei weiteren Zimmer stehen Ihnen als Schlaf- und Kinderzimmer, Home Office oder Hobbyraum zur freien Verfügung. Ein herausragendes Merkmal ist nach Süden ausgerichtete Balkon, der einen beeindruckenden Blick über die Dächer von Halle bietet. Hier können Sie entspannte Stunden verbringen und die einzigartige Atmosphäre der verkehrsberuhigten Seitenstraße in vollen Zügen genießen. Die hochwertige Ausstattung mit Parkett im Wohnbereich sorgt für eine warme und elegante Atmosphäre, während das moderne Badezimmer und die zeitgemäße Gestaltung der Wohnung höchsten Wohnkomfort versprechen. Die Wohnung im Dachgeschoss ist derzeit für monatlich 605,00 € vermietet und bietet nicht nur eine attraktive Rendite, sondern auch die Möglichkeit, sich in eine bereits etablierte Gemeinschaft einzubinden. Für Eigennutzung steht Ihnen jedoch die Option offen, diese exklusive Wohneinheit nach Ihren persönlichen Vorstellungen zu gestalten - eine Investition in Ihre individuelle Lebensqualität. Die Miete wurde zuletzt zum 01.09.2022 angepasst. Die zentrale Lage der Wohnung überzeugt nicht nur durch eine hervorragende Infrastruktur, sondern auch durch ihre Nähe zur Uni, dem Hauptbahnhof und allen alltagsrelevanten Einkaufs- und Versorgungseinrichtungen. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Gartennutzung möglich, Courtage: 5.355,00 €
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
4 Zimmer
106,00 qm
Bruckdorf ist ein Stadtteil am östlichen Rand der Großstadt Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt . Halle ist die nach Einwohnern größte Stadt Sachsen-Anhalts. Die Händelstadt liegt an den Ufern der Saale und verfügt über eine perfekte Verkehrsanbindung. Seit drei Jahren boomt die Stadt entgegen der Prognosen und die Einwohnerzahl steigt ständig. Mittelständige Unternehmen schaffen neue Arbeitsplätze, die Universität gilt als herausragend und die starke Industrie sorgt für hohe Wachstumsraten. Zum Verkauf steht ein ca. 75.000 m² großes Gewerbegrundstück, welches mit einem Solarpark bebaut ist. Der bestehende Vertrag läuft noch 18 Jahre und erwirtschaftet eine Jahresnettokaltmiete von ca. 50.000 Euro. Nach Ablauf des Vertragsverhältnisses, würde der Rückbau durch den Betreiber erfolgen. Das Grundstück liegt im Südosten der Stadt Halle/Saale und hat eine gute Anbindung an die ÖPNV (Bus, S-Bahn Halle Leipzig). Die BAB 14 (Dresden-Halle-Magdeburg) in ca. 6 km Entfernung und die BAB A9 (München-Halle-Berlin) in ca. 12 km Entfernung, der Flughafen Leipzig-Halle in Schkeuditz ist in ca. 15 km erreichbar. Das Stadtzentrum Halle ist in ca. 3 km, das Zentrum Leipzig in ca. 30 km entfernt. Hierbei handelt es sich um Gewerbegrundstück, wobei noch die gesetzliche Mwst in Höhe von 19% anfällt. Diese muss im Kaufvertrag mit ausgewiesen werden. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Courtage: 74.375,- €
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
75000,00 qm
voll_saniert, Die südliche Innenstadt ist ein Stadtteil von Halle, der im Westen bis an die Saale, im Osten bis an den Hauptbahnhof und im Süden bis zum Lutherplatz reicht. Im Norden grenzt dieser Stadtteil an die Altstadt und teilweise an die nördliche Innenstadt. Die südliche Innenstadt ist geprägt von gründerzeitlichen Gebäuden und bietet Wohnraum in einer grünen Umgebung. Von diesem Stadtteil aus sind das Stadtzentrum und die Universität bequem zu Fuß zu erreichen. Zudem ist die Lage gut an den dicht getakteten öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Für diejenigen, die Ruhe und Entspannung suchen, bietet die nahegelegene, 90 Hektar große Rabeninsel im Westen des Stadtteils eine perfekte Gelegenheit. Dieses Naturschutzgebiet lädt zu Spaziergängen ein, bei denen man mit etwas Glück seltene Tierarten wie den Eisvogel oder den Flussregenpfeifer beobachten kann. Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet: Der Hauptbahnhof ist über nahegelegene Straßenbahn- und Bushaltestellen gut zu erreichen. Über die A14 ist der Flughafen Leipzig-Halle sowie der Anschluss an die A9 in etwa 30 Fahrminuten erreichbar. Zum Verkauf steht ein Mehrfamilienhaus in der südlichen Innenstadt von Halle an der Saale. Das Gebäude wurde im Jahr 1900 in Massivbauweise errichtet und umfasst neun Wohneinheiten, die sich auf eine Gesamtwohnfläche von 386,76 m² verteilen. Das Haus wurde in den 90er Jahren umfassend saniert, wobei Fenster, Dach, Elektrik, Sanitär-/Badinstallation und das Treppenhaus erneuert wurden. Das Mehrfamilienhaus besteht aus acht Einraumwohnungen und einer Zweiraumwohnung. Alle Wohnungen sind mit Kunststofffenstern mit Isolierverglasung ausgestattet und verfügen über ein Bad mit Fenster. Die Böden sind mit Laminat, Fliesen und Teppichböden ausgestattet, was für eine angenehme Wohnatmosphäre sorgt. Eine der Wohnungen befindet sich derzeit in Vermietung und wird aktuell neu gestrichen, um den zukünftigen Mietern ein frisches Wohngefühl zu bieten. Die übrigen acht Wohnungen stehen zur freien Verfügung. Im Jahr 2023 wurde das Gebäude an das Fernwärmenetz der Stadt angeschlossen, was für eine effiziente und umweltfreundliche Wärmeversorgung sorgt. Das Grundstück hat eine Fläche von 220 m². Ein Energieausweis liegt vor und weist ein Rating von D (Bedarfsausweis) aus. Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Courtage: 30.940,00 €
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
386,76 qm
voll_saniert, Courtage: 65.450,00 €
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
791,71 qm
gepflegt, Das Verkaufsobjekt in begehrter Innenstadtlage ist im historischen Altstadtkern von Halle (Saale) gelegen. Kulturelle sowie gastronomische Einrichtungen sind fußläufig erreichbar (Opernhaus, Theater, Restaurants, Einkaufen). Die Wohnlage verfügt über guten Anschluss an das hallesche Verkehrssystem. Die Händelstadt Halle (Saale) ist Stand 30. Juni 2022 die viertgrößte Stadt der neuen Bundesländer und größte Stadt Sachsen-Anhalts. In Halle befindet sich der Sitz der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina sowie der Kulturstiftung der Bundesrepublik Deutschland. Die Stadt bildet gemeinsam mit der benachbarten Metropole Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem mehr als eine Million Menschen leben. Halle, eines der drei Oberzentren des Landes Sachsen-Anhalt, ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt sowie ein wichtiges Wissenschafts- und Wirtschaftszentrum in den ostdeutschen Bundesländern. In der Stadt Halle (Saale) entsteht aktuell das Zukunftszentrum Deutsche Einheit und Europäische Transformation (großes Kongress- / Kultur,- und Begegnungszentrum) zentral am Riebeck-Platz mit vorhandener ICE-Anbindung (Berlin, Halle, München). In Halle befindet sich eine der ältesten Universitäten Deutschlands, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Im Stadtgebiet befindet sich eine Vielzahl von bedeutenden kulturellen und musealen Einrichtungen, wie das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale), das Händel-Geburtshaus und das Landesmuseum für Vorgeschichte mit der Himmelsscheibe von Nebra, die zum UNESCO-Weltdokumentenerbe zählt. Das funktionale Wohnhaus ist ca. 1920 mit Vollkeller (auch Hinterhaus) errichtet und ca. 2013 sehr aufwendig saniert worden. Die Fassade straßenseitig wurde denkmalgerecht hergestellt. Das Objekt überzeugt durch seine Lage, die Ausstattung, Nachhaltigkeit und Funktionalität. Das vorhandene Potenzial ist Grundlage für ein sehr interessantes Investment. Individuelle Ausstattungsmerkmale: - 17 WE - 100 % vermietet - 1-R.-Whg. bis 3-R.-Whg. (25 m² - 90 m² Wfl.) - alle WE mit Fußbodenheizung - alle kleinen WE mit EBK - Kellerabstellraum für alle WE - 13 WE mit Balkon Alle Wohnungen verfügen über eine Fußbodenheizung und die Fenster sind 3-fach verglast. Jede Wohnung verfügt über eine Oventrop Wohnungsstation, wo individuell die Warmwasserversorgung energieeffizient gesteuert wird. Alle Bäder haben bodengleiche Dusche und sind mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Die 9 Wohneinheiten im Vorderhaus sind alters- bzw. behindertengerecht (Aufzug, breite Türen). In alle Wohneinheiten mit einer Wohnfläche bis ca. 50 m² wurde eine hochwertige Einbauküche eingebaut. Alle Wohnungen sind zuverlässig vermietet. In den letzten 3 Jahren wurde bei den länger bestehenden Mietverträgen keine Mieterhöhung durchgeführt. Grundstücksfläche: 521 m², Courtage: 3 % zzgl. MWSt.
Joliot-Curie-Platz
Halle - Innenstadt
2.200.000,00 €
37 Zimmer
957,00 qm
Das Verkaufsobjekt befindet sich in sehr gefragter Wohnlage im westlichen Stadtgebiet von Halle (Gartenstadt Nietleben). Es besteht eine Bus- und S-Bahn-Verbindung. Der beliebte Heidesee ist in wenigen Minuten mit dem Fahrrad aber auch zu Fuß erreichbar. Das freistehende Einfamilienhaus wurde in massiver Bauweise mit Keller errichtet. Es besteht Sanierungsbedarf. Dusche, Individuelle Ausstattungsmerkmale: - Garage - Pkw-Stellplatz vor Garage Durch Ausbildung von Gaupen könnten ein 7. und 8. Zimmer entstehen. Im Wohnzimmer ist ein Kamin vorhanden. Die angrenzende Terrasse mit Blick auf das sehr schöne Grundstück in Westausrichtung, mit direkter Zugangsmöglichkeit in die Dölauer Heide hat einen Außenkamin. Der Keller hat eine Außentür. Im Obergeschoss befindet sich eine sehr große Balkonterrasse. Die sehr große Garage und die vorhandenen PKW-Stellplätze runden das überzeugende Gesamtbild ab. Grundstücksfläche: 1278 m², Courtage: 3 % zzgl. MWSt.
Gartenstadtstraße
Halle - Nietleben
399.500,00 €
6 Zimmer
145,00 qm
renovierungsbedürftig, 10 Autostellplätze, Courtage: 44327,50
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
509,30 qm
Das Baugrundstück befindet sich im zentral gelegenen Stadtteil Lutherplatz. Halle ist eine sehenswerte Stadt in Sachsen-Anhalt mit schön erhaltenem Stadtkern. Viele historische Persönlichkeiten sind hier geboren. Heute ist Halle unter anderem Sitz einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Laufe der letzten Jahre hat sich Halle mächtig herausgeputzt, fast alle Häuser wurden saniert. Die Preise haben enorm angezogen. Zur schönen Altstadt mit Fußgängerzone sind es 1,5 Kilometer und ca. 20 Min zu Fuß, zum Hauptbahnhof 2 Minuten mit dem Auto oder 10 Minuten zu Fuss. Bei diesem Immobilienangebot handelt es sich um ein exklusives Baugrundstück in zentraler Lage. Das Grundstück setzt sich aus mehreren Flurstücken zusammen und hat eine Gesamtfläche von ca. 1.841 m². Des Weiteren erwirbt man 2.193,77/10.000 MEA von ca. 4.535 m² an privaten Verkehrsflächen. Das Grundstück befindet sich in einem B-Plangebiet B-Plan Nr. 88.2 Gießereidreieck Die derzeitige Planung sieht einen Baukörper mit ca. 2.731 m² Wohnfläche vor, dies entspricht ca. 476€/m² gerechnet auf die zu errichtende vermietbare Fläche. Die Kubatur richtet sich nach den Gegebenheiten des B-Plans. Weitere Informationen erhalten Sie gern auf Anfrage! frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit.
/
Halle - Lutherplatz
0,00 €
1890,00 qm
voll_saniert, Südliche Innenstadt von Halle. Zum 200 Hektar großen, zentralen Stadtteil gehören die Franckeschen Stiftungen, das Gründerzeitviertel im Süden und die ehemalige Vorstadt Glaucha. Die 20.000 Einwohner leben in geschmackvoll und aufwendig sanierten Wohnhäusern aus der Gründerzeit oder in Wohnungsneubauten in unmittelbarer Zentrumsnähe. Bus und Bahn befördern die Fahrgäste von insgesamt 14 Haltestellen aus. Innerhalb weniger Minuten kommt man sowohl in die umliegenden Viertel als auch zum Markt. Mit dem Auto sind es wenige hundert Meter bis zum Ribeckplatz, Halles Verkehrsknotenpunkt Nummer eins. Eine Vielzahl von niedergelassenen Fachärzten betreut die Einwohner des Viertels und auch anderer Teile der Stadt. Des Weiteren sind acht Alten- bzw. Pflegeheime und sieben öffentliche Apotheken in der südlichen Innenstadt angesiedelt. Herzlich willkommen in Ihrer neuen 3-Zimmerwohnung im Hinterhaus eines charmanten denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses! Diese Wohnung verkörpert das perfekte Zusammenspiel aus historischem Flair, modernem Wohnkomfort und einer idyllischen Umgebung. Die liebevoll sanierte Einheit verfügt über einen separaten Zugang ganz für Sie allein und führt Sie direkt in den Flur. Praktischerweise ist dieser mit Fliesen ausgekleidet, sodass der Eingangsbereich langlebig und pflegeleicht ist. Von hier aus gelangen Sie in die durchdacht angelegten Räume, die sich flexibel nach Ihren individuellen Bedürfnissen gestalten lassen. Der großzügige Wohn- und Essbereich lädt zu gemütlichen Abenden mit Familie und Freunden ein, während die beiden Schlafzimmer Rückzugsorte für entspannte Nächte bieten. Ein besonderes Highlight ist die kleine Terrasse, die sich ideal für entspannte Stunden an der frischen Luft eignet. Die hochwertige Ausstattung mit Parkett im Wohnbereich schafft eine warme Atmosphäre, während in den Schlafzimmern Laminat für ein behagliches Ambiente sorgt. Große Fenster durchfluten die Räume mit natürlichem Licht und betonen die angenehme Wohnatmosphäre dank Südausrichtung. Auch die Küche wird dank eines Oberlichtes gut ausgeleuchtet. Hier erleben Sie den einzigartigen Charme eines historischen Hinterhauses, ohne auf modernen Wohnkomfort verzichten zu müssen. Die derzeitige Vermietung der Einheit gewährleistet nicht nur eine kontinuierliche Einnahmenquelle in Höhe von 6.900 Euro p.a. sondern auch die Möglichkeit, langfristig in eine etablierte und lebendige Gemeinschaft einzutauchen. Alternativ steht Ihnen die Option offen, die Wohnung als Ihr persönliches Wohnparadies zu gestalten - die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Das monatliche Hausgeld für die Einheit beträgt 294,00 Euro und umfasst sämtliche Kosten für einen sorgenfreien Wohnkomfort sowie die Instandhaltung der Immobilie. Zusätzlich bietet Ihnen jede Wohnung einen abschließbaren Kellerraum, der zusätzlichen Stauraum und Flexibilität für Ihre persönlichen Bedürfnisse schafft. Die Wohnlage schafft eine Oase der Entspannung mitten in der Stadt. Gleichzeitig sind alle Annehmlichkeiten des urbanen Lebens nur einen kurzen Spaziergang entfernt. frisch, engagiert, solide Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Egal ob Mehrfamilien- oder Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Grundstück oder Neubau- bzw. Bauträgerprojekt. Wir vermitteln kompetent, transparent und zügig Ihre Immobilie, bundesweit. Gartennutzung möglich, Courtage: 5057,50
/
Halle - Innenstadt
0,00 €
3 Zimmer
97,21 qm
« Erste  1  2  3  4  Letzte »

Ihre Suchkriterien

Suchkriterien
qm
EUR

Stadtteile

Ausstattung

Wohnungen Berlin | Wohnungen Chemnitz | Wohnungen Dresden | Wohnungen Erfurt | Wohnungen Gera | Wohnungen Halle | Wohnungen Hamburg | Wohnungen Leipzig | Wohnungen Plauen | Wohnungen Zwickau

Mac Restposten 120x600